Praxis

Fahrstunden
Praktische Ausbildung in einem von 2 VW-Tiguan oder im VW- Polo

Stufenausbildung

  1. Stufe: Kennenlernen des Fahrzeuges & Grundlagen im Straßenverkehr
  2. Stufe: Gesetzlich vorgeschriebene Sonderfahrten (12 Pflichtstunden: 5 x Überland-, 4 x Autobahn-, 3 x Beleuchtungsfahrten)
  3. Stufe: Simulierte Prüfungsfahrten im Prüfungsgebiet inkl. Einparken

Sonderfahrten
Die Sonderfahrten sind Teil der praktischen Grundausbildung, sie sind Pflichtfahrstunden. Hierzu zählen die Überlandfahrt (5 Stunden), die Autobahnfahrt (4 Stunden) und die Beleuchtungsfahrt (3 Stunden).

Diese gesetzlich vorgeschriebenen Ausbildungsfahrten müssen mindesten 90 Minuten dauern.

Keine Angst, diese Fahrten werden erst am Ende der Grundausbildung durchgeführt, wenn Sie garantiert schon sicher mit dem Fahrzeug umgehen können.

Haben Sie noch weitere Fragen oder wünschen detaillierte Informationen? Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Sie erreichen uns telefonisch unter 040-357 375 50 oder per E-Mail unter FahrschuleFriedrich@gmx.de